28. Oktober, 74. SpätBrunch


Der etwas andere Liederabend

Aus Potsdam kamen Manfred und Sabine B. ... und Hund Odin, der ganz gelassen und teilnamslos am Rande des Raumes verweilte. Neben reichhaltigem Bufett und liebenswerten Gästen füllten Manfreds Songs mit gutem Sound den sehr gelungenen Abend. Bis auf den Song von Cat Stevens "Moon Shadow", Peter Maffay`s "Ich wollte nie erwachsen sein" (gesungen von Sabine B.) und "Wish you were here" waren alle anderen eigene Songs. David, mein alter Blues-Gefährte aus der Band-Zeit der 80er Jahre griff zur Gitarre und spielte das Solo bei "Wish you were here" und ich versuchte mich dabei am Bass, der aber nur eine E-Gitarre war. Das war schon richtig gut, zumal die weiteren Instrumente im vorprogrammierten Background über den Laptop kamen.

Besonders einfühlsam war die Geschichte von "Opa Reinhold", bei der ich es mir nicht nehmen ließ, die zweite Stimme im Refrain zu singen. Ein runder Abend, der in Aussicht stellte, dass Manfred B. im kommenden Jahr mit neuen Songs den SpätBrunch anheizt. Herzlichen Dank an Manfred und Sabine !



Und so war es immer in der Vergangenheit

Gute Leute ... gute Laune ... guter Abend

Julchen trifft Claudia

...wehe wenn sie losgelassenn...

Lesung mit...

Claudia Jakobshagen und Sigrid Marr >

Joachim Krafzik

Jörg W. Schulze

Hier wird auch...

... geknutscht

Rolf Eden >

Natasha Tarasova >

Joe Marx >

Bert Beel >

Heike Ulrich´s Film Crew >

Arthur Wenzel

Hanno Bruhn und Ernie Schmiedel >

Bodo Diehl

Verlosung

Miriam Kaul >

Carola Adam >

Antonia Duende >

< zurück